Über uns


Wir sind ein gemeinnütziger Verein aus Solothurn und wurden von den Zwillingsschwester Jelena und Mandica gegründet. Alle Mitglieder des Vereins verbindet eine gemeinsame Leidenschaft: das Backen.

Wir organisieren beispielsweise Backevents, bei denen die Mitglieder neue Rezepte und Fähigkeiten erlernen, sich mit anderen austauschen und sich Wissen aneignen, welches auch übers Backen hinausgeht. Bake the world a better place.

Jelena und Mandica, Co-Präsidentinnen des Backclubs Solothurn

Und sie werden sich nicht mehr damit begnügen, ein Stück vom bestehenden Kuchen zu bekommen, sie werden das Rezept verändern und einen anderen Kuchen backen.

Aus dem Buch “Die Erschöpfung der Frauen” von Franziska Schutzbach

Name und Sitz

Unter dem Namen „Backclub Solothurn“ besteht seit dem 19.01.2021 ein gemeinnütziger Verein im Sinne des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB) Artikel 60 bis 79 mit Sitz in Solothurn. Er ist politisch und konfessionell unabhängig und neutral.

Zweck

Der Zweck des Vereins ist die Förderung und Unterstützung von Personen, indem er ihnen eine Plattform/Ort für den Austausch im Kanton Solothurn bietet.

  • Der Verein und seine Veranstaltungen sind für die Mitglieder ein Ort, an dem sie sich austauschen können. Dabei erlernen sie neue Rezepte und Fähigkeiten. Es geht um die Förderung von sozialem Austausch ebenso wie um die Vermittlung von Wissen.
  • Die Mitglieder erhalten eine Plattform und stehen im Mittelpunkt, jede Person hat wertvolle Fähigkeiten, die sie mit anderen Menschen teilen kann. Selbstvertrauen und soziale Kompetenz der Mitglieder wird gefördert. We empower each other!
  • Der Verein erzählt Geschichten und porträtiert Personen und ihre besten Rezepte und ihre Geschichten. Sie und ihre Kuchen, Torten und Guetzli werden in das beste Licht gerückt. Wir möchten teilen, was sie leisten und vermitteln, dass dies nicht selbstverständlich ist.
  • Erträge aus Verkauf, Veranstaltungen und Mitgliederbeiträgen gehen zu 100 % zugunsten von gemeinnützigen Organisationen (exkl. Back- und Organisationskosten). Es werden ausschliesslich Organisation zur Unterstützung von Kindern und Frauen gewählt (z.B. Frauenhaus AG-SO, Terre des hommes).
  • Der Verein verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn. Die Organe sind ehrenamtlich tätig.
  • Der Verein steht allen offen. Die Aufnahme erfolgt unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Konfession, Nationalität und Einkommensverhältnissen.

Ziele

  • Backkunst/Rezepte weitergeben
  • Freundschaftlicher und kultureller Austausch
  • Wissen vermitteln
  • Geschichten erzählen
  • Unterstützung bei jeglicher Art von Fragen
  • Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen
Backevent

Folge uns:

Backverein von Hobbybäcker:innen