Backclub backt für einen guten Zweck

Backclub backt für einen guten Zweck

Wir haben zusammen mit einem grossen Pharmakonzern eine “süsse Überraschung” für ihre Mitarbeitenden vorbereitet. Den Mitarbeitenden ist ein (oder mehrere) Stück Kuchen vom Arbeitgeber offeriert worden. In ihrer Kantine ist kein einziges Stück mehr übrig geblieben, was uns natürlich sehr freut. Unsere Einnahmen haben wir der Organisation Hörschatz aus Zürich gespendet.

Ziel der Kuchenaktion

Die Backaktion hat im Rahmen einer “Post-Covid-Kampagne” stattgefunden. Die Rückkehr aus dem Homeoffice ins Büro wird damit gefördert und die Mitarbeitenden können sich so wie “früher” wieder persönlich treffen und austauschen. Wie gelingt das besser, als mit Kaffee und Kuchen?

Unser Kuchen-Menü

Ein Kuchen-Menu zusammen zu stellen war gar nicht so einfach bei diesen warmen Temperaturen. “Wir wollten vor allem Kuchen aus verschiedenen Ländern backen, die sich aber alle in Form und Geschmack unterscheiden. Weil es momentan so warm ist, mussten wir uns natürlich etwas einschränken (etwas mit Buttercream wäre schon cool gewesen…). Das Kuchen-Menü sah am Schluss so aus: Zitronen-Joghurt-Holunderblüten-Kuchen, vegane Rüeblitorte, Matcha Mille Crêpe Cake, Čupavci (Lamington), Schokokuchen (Reine de Saba), Zitronen-Muffins mit Heidelbeeren.” erklärt Jelena vom Backclub Solothurn.

Vielen Dank

Wir finden, dass dies eine tolle Kampagne ist, die wir liebend gern unterstützt haben und bedanken uns herzlich beim Unternehmen für diese tolle Chance und die dadurch erhaltenen Spenden. Natürlich würden wir uns über mehr solcher “Business Backevents” freuen. Welches Unternehmen möchte seine Mitarbeitenden auch mit etwas Süssem überraschen? Wir würden uns, über eure Kuchen-Bestellung freuen.

Spende an Hörschatz

Die Spenden, welche wir fürs Backen erhalten haben (abzüglich Backkosten), haben wir einem uns sehr wichtigen Verein gespendet. Es ist der Verein Hörschatz aus Zürich. Mit einem Hörschatz, einer sehr persönlichen Audiobiografie, hinterlassen früh verstorbene Eltern ihren minderjährigen Kindern eine Erinnerung für das ganze Leben. In eigenen Worten und individueller Auswahl der Episoden erzählen Palliativ-Patienten ihren Familien, was ihnen wichtig ist, was von ihnen bleiben soll. Der Verein Hörschatz vermittelt Audiobiografien an betroffene Familien und organisiert die Finanzierung durch Spendengelder und Fundraising.

Möchtest du mehr über uns wissen? Hier erfährst du mehr über den Backclub Solothurn.

Backclub backt für einen guten Zweck
Backclub backt für einen guten Zweck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Backverein von Hobbybäcker:innen