Mohn Franzbrötchen

Mohn Franzbrötchen

Ein Franzbrötchen ist ein aus Hefeteig bestehendes süsses Gebäck, das normalerweise mit Zucker und Zimt gefüllt ist. Es ist eine Spezialität aus Hamburg. Unsere Franzbrötchen haben wir nach unserem Geschmack geändert und statt Zucker und Zimt haben wir Mohn verwendet. Frischer Hefeteig mit Butter und einer saftigen Mohnfüllung und dazu noch eine Zuckerglasur, klingt das nicht perfekt?

Mohn Franzbrötchen

etwa 14 Stück

Zutaten:

Hefeteig

  • 60 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 42 g frische Hefe = 1 Würfel
  • 500 g Mehl
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 Ei zum Bestreichen am Schluss

Füllung

  • 500 g fertiges Mohnback
  • 2-3 EL Milch einrühren falls es nicht nicht verstreichen lässt

Glasur

  • 150 g Puderzucker
  • 1 Eiweiss
  • 1-2 EL EL lauwarmes Wasser/Zitronensaft falls zu dickflüssig

Und so wirds gemacht:

Hefeteig

  • Hefe in eine Schüssel bröseln und mit einer Prise Zucker und lauwarmer Milch (5 EL) zu einem Vorteig anrühren. Diesen Vorteig für ca. 20 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis er Blasen wirft und leicht dicklich wird.
  • Mehl mit dem Vorteig und den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und so lange abschlagen, bis er Blasen wirft.
  • Teig etwa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, dann zu einem grossen Rechtecken auswallen (ca. 50 x 40 cm, lange Seite einrollen).
  • Mit der Füllung vorsichtig bestreichen und gleichmässig einrollen. In ca. 4 cm cm breite Scheiben/Stücke schneiden.
  • Die Stücke auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech legen, mit rundem Stiel eindrücken und noch 5 Minuten gehen lassen. Mit Ei bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° Ober- und Unterhitze ca. 15-20 Minuten backen. Anschliessend auskühlen lassen.

Glasur

  • Puderzucker fein sieben und mit dem Eiweiss zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Franzbrötchen mit Zuckerglasur garnieren, trocknen lassen und servieren.

Lust auf mehr Rezepte? Hier findest du alle unsere Rezepte.

Mohn Franzbrötchen
Mohn Franzbrötchen
Mohn Franzbrötchen
Mohn Franzbrötchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Backverein von Hobbybäcker:innen