Nussschnecken

Nussschnecken

Du weisst nicht, was du backen möchtest? Probiere doch unser Nussschnecken-Rezept. Sie werden aus einem Butter-Hefeteig, einer Nussfüllung mit Zimt und einer Zuckerglasur gemacht. Sie sind sehr lecker, einfach zu backen und können auch noch am nächsten Tag gegessen werden.

Nussschnecken

Zutaten für 25 Portionen

Zutaten:

Hefeteig

  • 60 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 42 g frische Hefe = 1 Würfel
  • 250 g Mehl
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 Ei zum Bestreichen am Schluss

Füllung

  • 200 g Haselnüsse
  • 50 g Walnüsse
  • 1 EL Zimt
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 EL Zitronenschale abgetrieben

Garnitur

  • 2 EL Marmelade ich habe Aprikose verwendet
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Eiweiss
  • 1-2 EL lauwarmes Wasser wenn zu dickflüssig

Und so wirds gemacht:

  • Für die Nussschnecken Hefe in eine Schüssel bröseln und mit einer Prise Zucker und lauwarmer Milch (5 EL) zu einem Vorteig anrühren. Diesen Vorteig für ca. 20 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis er Blasen wirft und leicht dicklich wird.
  • Mehl mit dem Vorteig und den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und so lange abschlagen, bis er Blasen wirft.
  • Teig etwa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, dann zu 2 gleich grossen Rechtecken auswallen (ca. 20-25 cm breit).
  • Für die Füllung: Haselnüsse, Zimt, Zitronenabrieb und Zucker gut durchmischen, die Teigplatten damit bestreuen und gleichmässig einrollen. In ca. 1.5 cm breite Scheiben schneiden.
  • Die Stücke auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech legen und noch 5 Minuten gehen lassen. Mit Ei bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° Ober- und Unterhitze ca. 12-15 Minuten backen. Anschliessend auskühlen lassen.
  • Für die Garnitur: Staubzucker fein sieben und mit dem Eiweiss zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Schnecken mit erwärmter Marmelade bestreichen und mit Zuckerglasur garnieren, trocknen lassen und servieren.

Lust auf mehr Rezepte? Hier findest du alle unsere Rezepte.

Nussschnecken
Nussschnecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Backverein von Hobbybäcker:innen