Riesen-Zimtschnecke

Riesen-Zimtschnecke

Könnt ihr euch nur vorstellen, wie eure Wohnung riecht, wenn ihr die Riesen-Zimtschnecke backt? Sie riecht nicht nur fantastisch, sondern schmeckt auch sooo gut. Sie ist aus Hefeteig (geling sicher) und hat einer Zimt-Zucker-Füllung. On top hat die Zimtschnecke noch ein Frosting aus Frischkäse. We love it!

Riesen-Zimtschnecke

Utensilien:

  • 1 Springform 26 cm Durchmesser

Zutaten:

Hefeteig

  • 60 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 17 g frische Hefe = 1/2 Würfel
  • 525 g Mehl
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 Ei zum Bestreichen am Schluss

Zimt-Füllung

  • 80 g weiche Butter
  • 125 g brauner Zucker
  • 3 TL Zimt

Frosting

  • 35 g weiche Butter
  • 70 g Doppelrahmfrischkäse
  • 55 g gesiebter Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt

Und so wirds gemacht:

Hefeteig

  • Für die Riesen-Zimtschnecke Hefe in eine Schüssel bröseln und mit einer Prise Zucker und lauwarmer Milch (5 EL) zu einem Vorteig anrühren. Diesen Vorteig für ca. 20 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis er Blasen wirft und leicht dicklich wird.
  • Mehl mit dem Vorteig und den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und so lange abschlagen, bis er Blasen wirft.
  • Anschliessend den Teig zu einer Kugel formen und in eine mit Öl bepinselte Schüssel legen. Mit einem Handtuch abgedeckt den Hefeteig etwa eine Stunde gehen lassen.

Zimt-Füllung

  • Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf zum Schmelzen bringen. Zucker und Zimt hinzufügen und alles gut miteinander vermengen.

Frosting

  • Frischkäse, Butter und Vanilleextrakt in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze leicht erwärmen. Puderzucker ebenfalls in den Topf sieben und alles mit einem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren.

Fertigstellung

  • Nachdem sich das Volumen des Hefeteigs verdoppelt hat, den Teig aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem etwa 6 mm dicken Rechteck (30cm x 40cm) ausrollen.
  • Danach die Teigplatte mit der Füllung bestreichen und die Teigplatte in 6 cm breite Streifen schneiden. Einen Streifen zu einer Zimtschnecke aufrollen und diese mittig in die vorbereitete Springform setzen. Die restlichen Streifen nacheinander um die Zimtschnecke herum legen, sodass man eine Riesen-Zimtschnecke erhält. Das ganze abgedeckt nochmals 20 Minuten gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
  • Anschliessend die Zimtschnecke etwa 35-40 Minuten lang backen. (Tipp: Decke die Zimtschnecke nach etwa 15-20 Minuten Backzeit mit einem Streifen Backpapier ab, damit die Backfarbe schön goldbraun bleibt!)
  • Die fertig gebackene Zimtschnecke aus dem Ofen nehmen und grosszügig mit dem Topping beträufeln. Frisch aus dem Ofen und warm schmeckt die Zimtschnecke am Besten!

Lust auf mehr Rezepte? Hier findest du alle unsere Rezepte.

Riesen-Zimtschnecke
Riesen-Zimtschnecke
Riesen-Zimtschnecke
Riesen-Zimtschnecke

Original-Rezept


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Backverein von Hobbybäcker:innen