Vegane Erdbeer-Zitrone-Vanille Torte

Vegane Erdbeer-Zitrone-Vanille Torte

Heute haben wir eine super leckere vegane Erdbeer-Zitrone-Vanille-Torte als Geburtstags-Überraschung gebacken. Die Torte ist mit einem Zitronenbiskuit und einer veganen Vanille-Sahne-Crème zubereitet.

Vegane Erdbeer-Zitrone-Vanille Torte

Zutaten:

Veganer Zitronenbiskuit

  • 300 ml pflanzliche Milch
  • 180 ml Zitronensaft
  • 420 g Weizenmehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 300 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 120 ml Öl
  • 80 g flüssige vegane Butter
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1 EL Zitronenschale gerieben
  • 300 g Erdbeeren

Vegane Vanille-Sahne Crème

  • 400 g vegane Schlagcreme
  • 200 g Skyr Vanille Vegan
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 60 g Puderzucker
  • 3 TL San-Apart optional

Heidelbeermarmelade

  • 150 g Heidelbeermarmelade Vegan

Veganes Frosting

  • 200 g vegane Butter
  • 500 g Puderzucker
  • 4-5 Stück Beeren für die Rosafarbe

Dekoration

  • 100 g diverse Beeren frisch Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren usw.

Und so wirds gemacht:

Biskuit

  • Die pflanzliche Milch mit dem Zitronensaft verrühren, und 10 Min beiseite stellen bis es zu veganer Buttermilch gerinnt.
  • Den Ofen auf 175°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Zwei 20-cm Springformen einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.
  • Das Mehl, Backpulver, Natron, Zucker und Salz in einer grossen Schüssel vermischen.
  • Das Öl, flüssige vegane Butter, Vanille und Zitronenschale in die vegane Buttermilch rühren. Diese Buttermilchmischung dann in die Mehlmischung giessen und alles zu einem homogenen Teig verrühren. (Nicht zu lange Rühren, sonst wird der Kuchen klobig).
  • Den Teig gleichmässig auf die beiden Kuchenformen verteilen und ca. 35 Minuten backen.
  • Die Erdbeeren klein schneiden und auf die Seite legen.
  • Die Biskuit anschliessend komplett abkühlen lassen.

Vanille-Sahne Crème

  • Die Schlagcreme mit dem Rührgerät ziemlich fest aufschlagen. Alle restlichen Zutaten untermischen. Je nachdem wie fest man die Sahnecreme möchte, 3 TL San-Apart dazugeben.

Frosting

  • Die warme Butter mit dem Rührgerät mixen und dann das Puderzucker langsam dazugeben. Je nach Farbenwunsch können ein paar Beeren hinzugefügt werden, damit es rosa wird.

Torte schichten

  • Beide Biskuits waagerecht in zwei gleiche Schichten schneiden. Dann eine Kuchenschicht auf eine Servierplatte legen. Den Boden mit der Heidelbeermarmelade bestreichen. Etwa 1/3 der Vanille-Sahne-Crème auf der Torte verteilen und die Erdbeeren darauf verteilen.
  • Mit dem nächsten Tortenboden bedecken, wieder mit der Marmelade zuerst bestreichen dann die Vanille-Sahne-Crème und die Erdbeeren darauf verteilen. Diesen Vorgang auch für die dritte Schicht wiederholen. Dann die vierte Schicht darauflegen und die ganze Torte zuerst Mal kühl stellen.
  • Zum Schluss die Torte mit der veganen Buttercrème einstreichen und nach Belieben mit frischen Beeren oder anderen Toppings dekorieren.
Vegane Erdbeer-Zitrone-Vanille Torte
Vegane Erdbeer-Zitrone-Vanille Torte
Vegane Erdbeer-Zitrone-Vanille Torte
Vegane Erdbeer-Zitrone-Vanille Torte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Backverein von Hobbybäcker:innen