Zitronen-Baiser-Toertchen

Zitronen-Baiser-Toertchen

Unsere erfrischenden Baiser-Törtchen mit einer Zitronencrème sie sind knackig, süss und sauer zugleich und sind das Highlight auf jeder Party. Wir müssen gestehen, dass das Zubereiten nicht so einfach ist und es viel Zeit in Anspruch nimmt, aber das Resultat lässt sich auf jeden Fall sehen.

Zitronen-Baiser-Törtchen

Ergibt 12 Törtchen

Utensilien:

  • 12 Dessert-Ringe mit 7 cm Durchmesser

Zutaten:

Boden

  • 300 g Mehl
  • 36 g gemahlene Mandeln ohne Kruste
  • 112 g Puderzucker
  • 180 g Butter
  • 2 g Salz
  • 56 g Eier

Zitronencrème

  • 120 g Zitronensaft
  • 10 g Zitronenschale
  • 200 g Eier
  • 120 g Eigelb
  • 100 g Butter
  • 106 g Zucker
  • 2 g Gelatineblatt

Italienisches Baiser

  • 70 g Eiweiss
  • 140 g Zucker
  • 47 g Wasser

Dekoration

  • 1 Limette, nur abgerieben Schale

Lust auf mehr Rezepte? Hier findest du alle unsere Rezepte.

Originalrezept


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Backverein von Hobbybäcker:innen